Jochgrimm / Passo d'Oclini
Land:

Region: Dolomiten
Höhe:

1989 m

Position:

46 20,305 N
011 27,612 E

max. Steigung:

5 %

von: Lavazejoch
nach: Jochgrimm
Wintersperre: -
Maut: -
Denzel: 303
Schwierigkeit: SG 1-2

noch nicht gefahren

Von der Passhöhe des Lavazejochs (1806 m) zweigt in westliche Richtung die Zufahrt zum Jochgrimm (1989 m) ab. Die nur wenige Kilometer lange Strecke führt in nicht allzu kurviger Fahrt zunächst über die Hochebene am Lavazejoch und dann durch den alpinen Hochwald. Die Strecke ist durchgehend asphaltiert und leicht zu befahren. Auch wenn die Straße hinter dem Jochgrimm noch weiter führt, so ist ab der Passhöhe die Befahrung untersagt. Der Reiz der Strecke liegt ausschließlich in der landschaftlichen Schönheit der alpinen Bergregion.

HomeÜbersichtskarteÜbersicht PässeTour: -; Text: Michael Panitzki, Bilder: Michael Panitzki oder wie angegeben