Punta Colomion
Land:

Region: Piemont
Höhe:

2054 m

Position:

45 03,115 N
006 42,641 E

max. Steigung:

15 %

von: Puys
nach: Pso. d. Mulattièra
Wintersperre: -
Maut: -
Denzel: 416
Schwierigkeit: SG 4-5

noch nicht gefahren

Die Auffahrt von der Ortschaft Puys zum Passo della Mulattièra (2412 m) besteht zunächst aus einer halbwegs gut zu fahrenden Schotterpiste. Die Steigung übertrifft nicht die 15 % Marke. Im oberen Bereich ist aufgrund eines Erdrutsches die Trasse z.Z. (2003) unterbrochen. Eine Umgehung ist nur geübten Lenkern von Leichtenduros empfohlen. Der obere Teil ist zudem teilweise extrem stark ausgewaschen und steil. Seit April 2007 ist die Auffahrt zum Passo Mulattièra ab dem Punta Colomion per Verordnung dauerhaft gesperrt. Die Zufahrt zum Punta Colomion unterliegt dagegen keinen Einschränkungen. Eine Weiterfahrt nach Frankreich ist nicht möglich.

HomeÜbersichtskarteÜbersicht PässeTour: -, Text: Michael Panitzki, Bilder: Michael Panitzki oder wie angegeben