Penser Joch / Passo di Pennes
Land:

Region: Südtirol
Höhe:

2214 m

Position:

46 49,128 N
011 26,450 E

max. Steigung:

13 %

von: Sterzing
nach: Bozen
Wintersperre: 11-05
Maut: -
Denzel: 322
Schwierigkeit: SG 2-3

Die 67 km lange Strecke von Sterzing über das Penser Joch und durch die Sarntaler Alpen von Sterzing nach Bozen ist besonders für Fahrer von Reiseenduros eine wärmstens zu empfehlende Alternative zu der quälenden Fahrt durch das überfüllte Eisacktal. Die Nordrampe führt kurvenreich und zügig bergauf. Die Passhöhe bei 2214 m ist schnell erreicht. Die nun folgende Südrampe führt mit nur wenigen Kurven langsam bergab und fällt dann ab in das malerische Sarntal. Durch das Tal geht es dann weiter bis nach Bozen. Die Strecke ist zwar durchgehend asphaltiert, weist aber sehr viele Bodenwellen, Schlaglöcher und Risse auf. Gebückte kommen hier nicht auf ihre Kosten.

HomeÜbersichtskarteÜbersicht PässeTour: U 2003-09, Text: Michael Panitzki, Bilder: Michael Panitzki oder wie angegeben