Pfitscher Joch
Land:

Region: Südtirol
Höhe:

2251 m

Position:

46 59,608 N
011 39,740 E

max. Steigung:

12 %

von: Sterzing
nach: Pfitscher Joch
Wintersperre: -
Maut: -
Denzel: 317
Schwierigkeit: SG 3

noch nicht gefahren

Unmittelbar in Sterzing beginnt die Zufahrt zum Pfitscher Tal. Die Straße durch das Tal ist zunächst asphaltiert und knapp zweispurig ausgebaut. Lediglich an Brücken ist mit Engstellen zu rechnen. Erst am Ende des Tals hinter der Ortschaft St. Jacob endet der Asphalt. Ein einspuriger Schotterweg windet sich nun bergauf zum Pfitscher Joch. In bestimmten Abständen sind Ausweichen angelegt. Die Kehren sind breiter angelegt. Die Piste endet auf einem Parkplatz an einer bewirtschafteten Hütte unmittelbar unterhalb der Passhöhe. Hinsichtlich der Befahrbarkeit der Piste mit motorisierten Fahrzeugen liegen mir widersprüchliche Aussagen vor. Mal liest man lediglich von Haftungsausschlüssen (Denzel), ein anderes Mal ist von gesetzlichen Verboten die Rede. Am Besten sondiert man die Lage wohl direkt vor Ort.

HomeÜbersichtskarteÜbersicht PässeTour -, Text: Michael Panitzki, Bilder: Michael Panitzki oder wie angegeben