Passo del Redebus
Land:

Region: Trentino
Höhe:

1453 m

Position:

46 08,206 N
011 19,344 E

max. Steigung:

13 %

von: Palù del Fersina
nach: Bedollo
Wintersperre: -
Maut: -
Denzel: -
Schwierigkeit: SG 2-3

Westlich des Manghenpasses liegt der unter Motorradfahrern wenig bekannte Passo del Redebus (1453 m). Die Passstraße verbindet das Val dei Mócheni mit dem Val di Pinè. Zunächst führen jedoch zwei alternative Strecken von Pergine Valsugana das Val dei Mocheni (Fersental) hinauf nach Palù del Fersina. Westlich der Ortschaft Palù del Fersina beginnt dann die mit 7,2 km recht kurze Überfahrt über den Pass. Bei Bedollo trifft die Straße dann auf die nach Sover im Val di Cembra führende Hauptstraße durch das Val di Pinè. Die gesamte Strecke ist bis auf vereinzelte Ausnahmen ausreichend breit ausgebaut, gut asphaltiert und bestens gesichert. Die Steigungen sind mäßig und die Anzahl der Kehren hält sich in Grenzen.

HomeÜbersichtskarteÜbersicht PässeTour: U/M 2004-09, Text: Michael Panitzki, Bilder: Michael Panitzki oder wie angegeben