Col de Valsberg
Land:

Region: Vogesen
Höhe:

652 m

Position:

48 39,107 N
007 17,535 E

max. Steigung:

k.A.

von: Dabo
nach: Engenthal
Wintersperre: -
Maut: -
Bemerkung: -
Schwierigkeit: SG 1

Auf dem Col de Valsberg, Bild: Ulf PanitzkiVon Dabo kommend führt die D45 am Rocher de Dabo vorbei durch lichten Wald hinauf zum Col de Valsberg. Der Pass als solcher ist landschaftlich eher unattraktiv und wird zusätzlich durch eine unförmige Fernmeldeanlage verschandelt. Die D45 führt dann weiter hinab bis zur D218, die in südlicher Richtung nach Engenthal führt. Die Straße ist allerbestens ausgebaut und verfügt über einen guten und griffigen Belag. Schnelle Kurvenkombinationen und Geraden wechseln einander ab. Die Strecke animiert zum gasgeben. Die lokale Heizerfraktion tut das auch ausgiebig und gnadenlos.

Unmittelbar hinter Dabo befindet sich die Rocher de Dabo. Von der auf dem 454 m hohen Berg gelegenen Wallfahrtskirche hat man einen tollen Blick auf die umliegende Landschaft.

HomeÜbersichtskarteÜbersichtslisteTour: U/M 2001-08, Text: Michael Panitzki, Bilder: Michael Panitzki oder wie angegeben